Check „Psychische Gesundheit“

Selbstbewertung: Förderung der psychischen Gesundheit in der Arbeitswelt

 

Wie gut ist Ihr Unternehmen in Sachen psychischer Gesundheit aufgestellt? Bei welchen Themen haben Sie schon viel erreicht, in welchen Bereichen können Sie handeln und wie? Der onlinebasierte Check „Psychische Gesundheit“ unterstützt Arbeitgeber, Personalverantwortliche und Beauftragte für Gesundheitsmanagement und Arbeitsschutz dabei, den Status quo am Arbeitsplatz zu analysieren und passende Maßnahmen zu entwickeln.

Mit Hilfe eines einfachen Ampelsystems wird zunächst der Handlungsbedarf in verschiedenen Themenfeldern eingeschätzt und Bereiche mit dringendem Handlungsbedarf übersichtlich dargestellt. Anschließend können die Punkte individuell priorisiert und für jedes Thema passende Maßnahmen festgelegt werden. Dabei unterstützt der Check mit vielen Hinweisen und praktischen Tipps zu möglichen nächsten Schritten.

Der Check ist modular aufgebaut und enthält die Bausteine

• Unternehmenskultur und betriebliche Gesundheitspolitik

• Führung, Arbeitsorganisation und Gesundheitsförderung

• Ergebnisse und Gesamtbewertung.

Der gesamte Check dauert etwa 30 bis 60 Minuten; die Bausteine können jedoch auch einzeln bearbeitet werden. Die Ergebnisse werden anschließend zu einem individuellen und übersichtlichen Handbuch zusammengefasst, das Sie bei der Umsetzung der entwickelten Maßnahmen unterstützt.