Psychische Gesundheit auf dem Prüfstand

Onlinebasierter Check unterstützt bei Analyse und Maßnahmenentwicklung

Der neue onlinebasierte Check „Psychische Gesundheit“ des Projekts psyGA unterstützt Führungskräfte und Personalverantwortliche dabei, den Status quo am Arbeitsplatz zu überprüfen und geeignete Maßnahmen für die psychische Gesundheitsförderung zu entwickeln.

Im ersten Schritt wird hierzu der Handlungsbedarf bei Themen wie Unternehmenskultur, Personalentwicklung oder mitarbeiterorientierte Führung ermittelt. Denn nur, wer potenzielle Belastungen und Problemfelder im Unternehmen kennt, kann im nächsten Schritt die psychische Gesundheit effektiv schützen und stärken. Hierbei unterstützt der Check, indem er dazu anleitet, passende Maßnahmen für die identifizierten Handlungsräume festzulegen.

Der Check arbeitet mit einem einfachen Ampel- und Baukastensystem. Die thematischen Bausteine

•    Unternehmenskultur und betriebliche Gesundheitspolitik
•    Führung, Arbeitsorganisation und Gesundheitsförderung und
•    Ergebnisse und Gesamtbewertung

können je nach Interesse auch einzeln bearbeitet werden.

Hier geht’s zum Check