Materialien


Im Rahmen des Projektes psyGA wurden verschiedene Handlungshilfen und Praxisinstrumente für Unternehmen, Führungskräfte und Beschäftigte entwickelt. Hier finden Sie eine vollständige Übersicht aller Publikationen und Medien.

PRAXISORDNER

FÜHRUNGSKRÄFTE UND UNTERNEHMEN

Kein Stress mit dem Stress: Lösungen und Tipps

SPEZIALAUSGABE: ÖFFENTLICHER SEKTOR

Lösungen und Tipps für Führungskräfte


SPEZIALAUSGABE: HANDEL UND WARENLOGISTIK

Lösungen und Tipps für Führungskräfte

SPEZIALAUSGABE: LEISTUNGSSPORT

für Trainerinnen und Trainer im wettkampforientierten Leistungssport


BROSCHÜREN

FÜHRUNGSKRÄFTE

Kein Stress mit dem Stress: Eine Handlungshilfe für Führungskräfte

BESCHÄFTIGTE

Kein Stress mit dem Stress: Eine Handlungshilfe für Beschäftigte


BETRIEBS- UND PERSONALRÄTE

Kein Stress mit dem Stress: Eine Handlungshilfe für Betriebs- und Personalräte

UNTERNEHMENSBERATUNG

Kein Stress mit dem Stress: Eine Handlungshilfe für die Unternehmensberatung


BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT

Eine Handlungshilfe für das Betriebliche Gesundheitsmanagament

QUALITÄTSKRITERIEN

Kein Stress mit dem Stress: Qualitätskriterien für ein betriebliches Gesundheitsmanagement


SELBSTEINSCHÄTZUNG

Kein Stress mit dem Stress: Selbsteinschätzung für das betriebliche Gesundheitsmanagement

BGM IM INTRANET

Eine Handlungshilfe für Betriebliches Gesundheitsmanagement im Intranet


HANDWERK

Kein Stress mit dem Stress: Lösungen und Tipps für Handwerksbetriebe


WEITERE MEDIEN

psyGA hält folgende Medien für Sie bereit:

EINFÜHRUNGSSEMINAR

Das Einführungsseminar für Fach- und Führungskräfte – jetzt erweitert um die Module "Gefährdungsbeurteilung" und "Alles, was Recht ist" – richtet sich an Entscheider, die das Thema psychische Gesundheit am Arbeitsplatz in ihren Unternehmen oder Organisationen vorstellen oder vertiefen möchten und ist so konzipiert, dass es intern vorbereitet und einfach umgesetzt werden kann.

CHECK "PSYCHISCHE GESUNDHEIT"

Mit dem onlinebasierten Check „Psychische Gesundheit“ kann ganz einfach der Status quo in Unternehmen und Organisationen in Sachen psychischer Gesundheit analysiert und individuelle Maßnahmen für den Schutz der psychischen Gesundheit entwickelt werden.

ELEARNING-TOOL FÜR KLEINBETRIEBE

Das eLearning-Tool „Der gesunde Betrieb“ unterstützt Inhaberinnen und Inhaber kleiner und mittelständischer Betriebe dabei, das Thema Gesundheit im Betrieb systematisch anzugehen und Schritt für Schritt ein gesundes Unternehmen aufzubauen. Entwickelt wurde das Tool gemeinsam mit der RWTH Aachen.

ELEARNING-TOOL FÜR BESCHÄFTIGTE

Das eLearning-Tool „Förderung Ihrer psychischen Gesundheit“ unterstützt Beschäftigte dabei, die eigene psychische Belastung am Arbeitsplatz zu analysieren und Resilienzkräfte zu stärken. Entwickelt wurde das Tool gemeinsam mit der RWTH Aachen.

ELEARNING-TOOL FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

Die RWTH Aachen hat im Rahmen der Kooperation von psyGA ein eLearning Tool zur Förderung psychischer Gesundheit für Führungskräfte entwickelt. Es liefert leicht verständliche Vorschläge, wie Führungskräfte ihre Mitarbeitenden vor stressbedingter Überlastung schützen und selber gesund bleiben können.

HÖRBUCH

Im Rahmen von psyGA hat die Bertelsmann Stiftung ein Hörbuch zu psychischen Belastungen am Arbeitsplatz produziert. Mediziner sprechen hier über die typische Stresserkrankung Burnout; Betroffene schildern, wie es sich anfühlt, darunter zu leiden.

PRÄSENTATIONEN

psyGA stellt Ihnen Präsentationen zur Verfügung, um das Thema psychische Gesundheit in der Arbeitswelt an die Zielgruppen in den verschiedenen Unternehmen und Organisationen zu vermitteln. Diese Angebote richten sich im Besonderen an Unternehmensvertreter von KMU.